Wie lange dauert es, bis mein Invisalign Ergebnisse zeigt?

Sie haben also mit Invisalign angefangen? Herzlichen Glückwunsch! Sie sind auf dem Weg zu geraderen Zähnen und einem besseren Lächeln. Alles in allem ist es natürlich, die Frage zu stellen: „Wie lange dauert es, bis mein Invisalign Ergebnisse zeigt?“

(Wenn Sie noch nicht begonnen haben, empfehlen wir Ihnen, Invisalign-Bewertungen zu lesen: Lohnt sich Invisalign wirklich? wie bekomme ich Invisalign? Machen Sie diesen ersten Termin.)

Hier sind einige Dinge, die Sie erwarten können, wenn es um das Timing von Invisalign und Ihre Ergebnisse geht:

Denken Sie daran, jeder ist anders. Die Geschwindigkeit, mit der sich die Zähne ausrichten, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Form Ihres Kiefers, dem Zustand Ihres Zahnfleisches, Ihrer Genetik und sogar Ihrer Ernährung. Es gibt keinen einzigen Zeitplan, den jeder für Invisalign verwenden kann.

Es gibt jedoch Durchschnittswerte. Wenn wir uns die Gesamtbevölkerung ansehen, sehen wir, dass die meisten Menschen in ein Zeitfenster fallen, in dem sie Ergebnisse sehen:

Im Durchschnitt dauert es zwischen 6 und 12 Monaten, bis sich Ihre Zähne mit Invisalign in die richtige Position bewegen.

Die meisten Menschen bemerken jedoch innerhalb der ersten zwei Monate nach Erhalt ihrer ersten Aligner-Tabletts eine gewisse Bewegung.

Auch dies sind Durchschnittswerte. Ihr eigener Fall könnte anders sein. Zum Beispiel bemerken einige Leute einen Unterschied in nur 2 Wochen. Für andere kann es bis zu 3 Monate oder sogar etwas länger dauern.

Möchten Sie genau wissen, wann Sie Ergebnisse sehen werden? Fragen Sie nach der Vorschau

Eines der schönen Dinge an Invisalign ist, dass die Behandlung mit 3D-Modellen Ihres Mundes geplant wird. Auf diese Weise kann ein Spezialist eine Zeitrafferserie von Bildern erstellen, die genau zeigen, wie sich Ihre Zähne bewegen.Bitten Sie also Ihren Zahnarzt, Ihnen eine animierte Vorschau Ihrer Zahnbewegungen zu zeigen. Auf diese Weise können Sie tatsächlich sehen, welche Änderungen Sie erwarten können und in welcher Reihenfolge sie stattfinden werden.

Ich sehe *keine* Ergebnisse — Was kann ich tun?

Invisalign kann manchmal langsam arbeiten. Die meisten krummen oder out-of-Place-Zähne werden in der Regel zuletzt bewegt, so dass es einige Zeit dauern kann, bis Sie dramatische Ergebnisse bemerken.Das heißt, Sie sollten Bewegung bemerken, wenn Sie in der Mitte Ihrer Behandlung sind, oder in fünf Monaten, je nachdem, was länger ist. Wenn Sie keinen Unterschied bemerken, sollten Sie dieses Problem mit Ihrem Zahnarzt oder Kieferorthopäden besprechen. Es kann eine Reihe von Gründen geben, warum Ihre Invisalign-Behandlung nicht auf dem richtigen Weg ist. (Wenn er oder sie nicht zu denken scheint, dass es ein Problem gibt, könnte es ratsam sein, eine zweite Meinung einzuholen. Unser Zahnarzt-Finder-Tool kann helfen.)

Wie unterscheidet sich Invisalign Timing von Zahnspangen?

Patienten neigen dazu, mit Zahnspangen schneller Ergebnisse zu sehen, da sich alle ihre Zähne während des gesamten Behandlungsverlaufs mehr oder weniger zufällig bewegen.

Bei herkömmlichen Zahnspangen üben die Drähte und Brackets gleichzeitig Kraft auf alle Zähne aus. Dies bedeutet, dass sich selbst gerade Zähne ein wenig bewegen und später in die richtige Ausrichtung fallen. Das nennen Kieferorthopäden „Round Tripping“: Die geraden Zähne machen buchstäblich eine Rundreise von ihren Positionen hin und zurück.

Mit Invisalign wird jede Zahnbewegung geplant. Kleine Anpassungen werden vorgenommen und dann größere. Gerade Zähne müssen nicht bewegt werden, da die klaren Schalen an einzelnen Zähnen arbeiten können.

All dies bedeutet, dass Menschen mit herkömmlichen Zahnspangen oft früher „Bewegung“ sehen als mit Invisalign. Aufgrund der Ineffizienz von Metallspangen benötigt die Invisalign-Behandlung jedoch insgesamt weniger Zeit. Es kann eine Weile dauern, bis die Ergebnisse sichtbar sind!

Damit Invisalign schnell funktioniert, tun Sie diese 3 Dinge

Sie können den Invisalign-Prozess unterstützen, indem Sie daran denken, diese drei Dinge zu tun:

  • Tragen Sie Ihre Tabletts für die erforderliche Zeit. Sie müssen Ihre Tabletts insgesamt 20-22 Stunden am Tag tragen, um rechtzeitig Fortschritte zu erzielen.
  • Denken Sie daran, die Tabletts termingerecht zu wechseln. Das Wechseln der Tabletts ist wie das Festziehen der Zahnspange: Dies muss durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass Ihr Invisalign weiterhin daran arbeitet, Ihre Zähne zu bewegen. Lassen Sie sich nicht umstellen und lassen Sie schon gar kein Tablett aus!
  • Seien Sie geduldig. Widerstehen Sie dem Impuls, auf halbem Weg aufzugeben! Auch hier können einige Ergebnisse einige Zeit dauern. Um zu sehen, wie das Endergebnis aussehen sollte, fragen Sie nach dem Zeitraffer dieser 3D-Bilder.

    ***Dieser Artikel wurde ursprünglich am 25.6.2018 veröffentlicht und am 28.5.2019 aktualisiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.