Bronny James hat NBA-Fans aufgeregter denn je

Es ist schwierig, sich in der jüngeren Geschichte eine NBA—Perspektive vorzustellen, die mehr erwartet wird als der junge Bronny James – das heißt, anders als sein Vater LeBron James. Die beiden wurden kürzlich bei einem Spiel zwischen Campbell Hall und Sierra Canyon High School gesehen, bei dem Bronny auf dem Platz blendete. Ein besonderer Kobe-Tribut-Alley-Oop (gesehen bei 3:10 des Videos unten) ließ LeBron aus seinem Sitz springen.

Bronny James‘ Big Slam

Zu wissen, dass die Fans Bronnys Aufstieg zum fast garantierten NBA-Star sehen werden, war ein echter Leckerbissen für das Basketballspiel. Obwohl es unmöglich ist, den Weg eines jungen Spielers vorherzusagen, hat Bronnys bisheriger Fortschritt selbst seine härtesten Kritiker beeindruckt.

Letztes Jahr waren LeBron und Bronny maßgeblich daran beteiligt, einen Sponsorenvertrag für sein junges AAU-Team abzuschließen. Es ist wahrscheinlich das erste von Dutzenden, wenn nicht Hunderten in Bronnys Karriere, und es sieht nicht so aus, als hätte es ihn vom Spiel abgehalten.

Wie groß ist Bronny?

Bronnys offizielle Höhe ist überall von 6-Fuß-2 bis 6-Fuß-4 aufgeführt. Einige Fans glauben, dass er viel Raum zum Wachsen hat. Als LeBron Bronnys Alter war, war er gleich groß: etwa 6 Fuß 3. Trotz eines Arztes, der LeBron sagte, dass er wahrscheinlich nicht über diese Höhe hinauswachsen würde, berichtet Real GM, der zukünftige Star schoss weitere fünf Zoll in der High School. Er traf 6-Fuß-8, als seine NBA-Karriere begann. Angesichts dessen, wie viel von Lebrons Spiel auf seiner imposanten Körperlichkeit beruht, kann man mit Sicherheit sagen, dass sein letzter Wachstumsschub ein Faktor war.

Viele großartige Spieler zwischen 6-Fuß-2 und 6-Fuß-4 schneiden in der NBA gut ab, aber ein paar Zentimeter mehr würden sicherlich nicht schaden. Aufgrund des schnellen Aufstiegs von Bronny ist es leicht, sich eine Zukunft vorzustellen, in der er neben seinem Vater in der NBA ist. Aber als ein Reporter LeBron fragte, ob er vorhatte, im selben Team wie sein Sohn (möglicherweise die Knicks) zu spielen, lachte King James darüber.

„Mein Sohn in der neunten Klasse, Mann. Ich versuche mir Gedanken darüber zu machen, welches Projekt wir morgen einreichen müssen. Darum machen wir uns gerade Sorgen. Das ist wichtig. Schule, Zuhause, und der beste große Bruder zu sein, der er sein kann.“

LeBron kennt den Kampf, seine Prioritäten aufzuteilen und im Rampenlicht aufzuwachsen. Es ist keine Überraschung, dass er dies zusammen mit seinen Genen auf Ziegenebene an seinen Sohn weitergegeben hat.

Bronny erbt die legendäre Arbeitsmoral von LeBron James

Bronny James von Sierra Canyon Trailblazers während des Aufwärmens | Hannah Foslien/Getty Images

Die der 15-Jährige scheint für Basketball-Größe bestimmt zu sein. Ein großer Teil davon hat nichts mit seiner Größe oder Genetik zu tun. Bronny und sein kleiner Bruder Bryce erbten Lebrons Arbeitsmoral. Niemand in der James-Familie hat Angst vor der Praxis.

Obwohl LeBron oft Schlagzeilen für seine massiven Dunks macht, sind seine Basketball-IQ-Spiele noch beeindruckender. Egal, ob er es durch die Beine eines Verteidigers führt oder nicht, er wirft es über den Platz zu einem offenen Mann unter dem Korb, sein größtes Geschenk ist seine Fähigkeit, sich ständig zu verbessern.

Vieles davon kommt aus unerbittlicher Praxis. Es ist großartig zu sehen, dass er diese Arbeitsmoral an Bronny und Bryce weitergegeben hat.

Was die Zukunft für Bronny bereithält

Bronny könnte es in die NBA schaffen und seinen Vater in den Schatten stellen oder er könnte nach der High School ausbrennen. Höchstwahrscheinlich wird der Stürmer irgendwo in der Mitte landen. Aber der Druck eines ganzen Landes ruht auf den Schultern eines Kindes, das gerade sein erstes Jahr an der High School beendet hat.

Bronny hat eine bemerkenswerte Fähigkeit gezeigt, mit Kritik und Aufmerksamkeit umzugehen. Obwohl LeBron ihn mit seinem Namen segnet, ist er nicht daran interessiert, seinem ältesten Sohn zu viel Aufmerksamkeit in den Medien zu schenken. Bronny hat mindestens vier Jahre Zeit, bevor er es in die NBA schafft. Bis dahin geben sich die Fans damit zufrieden, ihm zuzusehen, wie er über junge Vier- und Fünf-Sterne-Rekruten eintaucht.

Folgen Sie mehr Updates von Sportscasting auf unserer Facebook-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.