9 Möglichkeiten, die Dusche Sicherheit für ältere Menschen zu maximieren

Wir alle wissen, dass das Bad, und insbesondere die Dusche, ist, wo eine Menge Unfälle passieren, wenn es um Menschen in einem höheren Alter kommt, so Dusche Sicherheit für ältere Menschen ist ein wichtiges Thema. Wussten Sie, dass im Jahr 2014 über 27.000 Amerikaner über 65 Jahre an Stürzen starben, etwa 2,8 Millionen im Krankenhaus behandelt wurden, von denen rund 800.000 ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Nur etwa 50% der Stürze werden tatsächlich gemeldet. Die meisten dieser Stürze treten zu Hause auf, wobei das Badezimmer der wahrscheinlichste Ort zum Fallen ist.1

Ich bin sicher, Sie wissen, dass Senioren aufgrund einer Abnahme des Gleichgewichts, der Koordination und anderer Probleme, die mit dem Alter einhergehen, Schwierigkeiten haben, die enge und rutschige Dusche zu benutzen.

Was können Sie tun, um die Sicherheit in der Dusche für Ihre älteren Verwandten zu maximieren, damit sie mit Zuversicht duschen können?

  1. Wählen Sie die richtige Art von Dusche für Senioren – installieren Sie eine Duschabtrennung oder über Badpaneelen – minimieren Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Wasser auf den Badezimmerboden gelangt
  2. Stellen Sie sicher, dass der Weg zur Dusche frei ist
  3. Stellen Sie sicher, dass die Dusche groß genug für die Bedürfnisse des betreffenden Älteren ist
  4. Haltegriffe installieren
  5. Verwenden Sie rutschfeste Gegenstände, um ein Herunterfallen zu verhindern
  6. Stellen Sie einen Duschsitz auf, um Füße und Rücken leicht waschen zu können
  7. Stellen Sie sicher, dass notwendige Gegenstände innerhalb und außerhalb des Bades zugänglich sind
  8. Stellen Sie den Druck und die Temperatur das Wasser
  9. Installieren Sie einen Panikknopf oder stellen Sie im Notfall ein wasserdichtes Mobiltelefon in die Dusche

Die Aufmerksamkeit auf diese Dinge hilft Ihnen nicht nur beim Duschen, sondern es sind auch Ihre Eltern, über die wir sprechen, dann werden Sie sich weniger Sorgen machen, wenn Sie wissen, dass das Badezimmer für sie sicherer ist.

Ich denke, die kurze Liste oben ist ziemlich gut, aber notwendigerweise ein bisschen kurz, also lasst uns jedes ein bisschen tiefer erforschen, sollen wir?

Wenn Sie ein älteres Familienmitglied haben, ist es sehr wichtig, dass Sie lernen, wie Sie die Dusche in eine sichere Umgebung verwandeln können. Auf diese Weise bieten Sie ihnen die Möglichkeit, viel länger als erwartet unabhängig zu bleiben.

Dusche mit Sicherheitsmerkmalen, die nicht so aussehen, als wäre sie nur für eine behinderte Person

Was sind die wichtigsten Sicherheitsprobleme, mit denen ältere Menschen beim Duschen konfrontiert sind?

Es gibt ein paar Sicherheitsprobleme und Probleme, über die Sie beim Duschen nachdenken müssen:

  • Die Duschtür und der Duschvorhang können im Weg stehen
  • Eingeschränkte Größe des Duschbereichs, mit wenig Handlungsspielraum
  • Feste Duschköpfe, die nicht immer zugänglich sind
  • Rutschige Oberflächen wie Boden und Handtuchhalter
  • Langes Aufstehen und Bücken zum Waschen der Füße können ein Problem sein
  • Nicht alle Gegenstände innerhalb und außerhalb der Dusche sind zugänglich
  • Nicht alle Duschsitze
  • Wasser kann auf den Badezimmerboden gelangen
  • Das Ein- und Aussteigen aus der Dusche kann schwierig sein
  • Um Hilfe rufen notfall ist nicht immer möglich
  • Wasser kann zu heiß sein, und der Wasserdruck ist möglicherweise nicht geeignet

Lassen Sie uns einige Lösungen untersuchen, die Sie implementieren können, um die Verletzungsgefahr unter der Dusche zu verringern.

Welche Arten von Duschen sind für ältere Menschen geeignet?

Die meisten Menschen haben entweder eine Duschkabine oder eine Badewanne in ihrem Badezimmer installiert. Obwohl die Badewannen luxuriöser zu sein scheinen, sind sie für ältere Menschen unpraktisch.Duschen verhindern besser, dass Wasser den Badezimmerboden erreicht, und bieten jedem, der sie benutzt, einen einfachen Durchgang. Es gibt zwei Arten von Duschen, die Sie finden können:

  • Über Badpaneelen – Wenn Sie eine Badewanne im Badezimmer haben und nicht über die Mittel verfügen, um sie zu entfernen, installieren Sie diese Paneele.
    Einige Panels verfügen auch über ein Regal, das Sie verwenden können, oder sie können in beide Richtungen schwingen, was sehr nützlich ist.
  • Duschkabinen- Stände, die einen einfachen Zugang ermöglichen und gleichzeitig verhindern, dass Wasser auf den Badezimmerboden gelangt und rutschig wird.

Normalerweise sind die Stände und die Paneele aus undurchsichtigem Glas, was bedeutet, dass Sie keinen Duschvorhang verwenden müssen, der Ihnen im Weg stehen kann.

Sie können auch Grabenabläufe um die Dusche herum installieren, um das Wasser in einem geschlossenen Bereich zu halten. Dies sind Abflüsse, die Wasser aus der Dusche einfangen, bevor es auf den Boden des Hauptbadezimmers gelangt, und für einen Fachmann nicht so schwierig zu installieren sind.

Sicherer Zugang zur Dusche

Der Zugang zum Duschbereich beinhaltet den Zugang zum Raum selbst. Stellen Sie sicher, dass die Korridore und der Weg zum Raum frei von Kisten, Spielzeug und anderen Dingen sind, die Sie möglicherweise herumliegen haben.

Das Badezimmer neigt dazu, klein und überladen zu sein, was bedeutet, dass es nicht ausgeschlossen ist, auf etwas zu stolpern, das auf dem Boden liegt.Halten Sie den Zugang zur Dusche frei – entfernen Sie alle unnötigen Gegenstände, entfernen Sie Teppiche und stellen Sie sicher, dass die Trockenmatten nicht locker sind, damit sie niemanden stolpern lassen.

Welche Dusche Abmessungen und Design sind am besten?

Das erste, was zu beachten ist, ist, ob die Dusche groß genug ist oder nicht. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz vorhanden ist, um sich zu bewegen und alle notwendigen Hilfsmittel problemlos zu verwenden, ohne dass die Gefahr von Verletzungen durch Beengung besteht.Laut dem Americans with Disabilities Act sollten Duschkabinen mindestens 36 mal 36 Zoll groß sein, und der Bordstein sollte nicht höher als ein halber Zoll für Personen sein, die die Dusche alleine betreten können. Diese Abmessungen sind unzureichend und Sie sollten versuchen, eine größere Fläche bereitzustellen. Sie sind Minimums, nicht Optimums!

Wenn die Dusche auch einen Rollstuhl aufnehmen muss, muss die Duschöffnung 60 Zoll und die Breite mindestens 30 Zoll betragen

Sie können auch über die Installation einer Nullschwellendusche nachdenken, die Rollstühle und Rollatoren frei passieren lässt.

In einigen Fällen benötigen diese Duschen nicht einmal eine Tür, da der Boden abfällt und das Wasser direkt in den Abfluss fließt.

Welche Arten von Haltegriffen sollte ich bekommen?

Haltegriffe müssen sicher befestigt und in einer geeigneten Höhe sein

Haltegriffe sind die nützlichsten Add-Ons, die Sie installieren können, um Menschen mit eingeschränkter Funktion beim Duschen mit minimalem Sturzrisiko zu helfen.

Haltegriffe gibt es in verschiedenen Größen, und Sie können sie horizontal oder diagonal installieren, wo immer Sie möchten.

Um sicherzustellen, dass die Stange stabil genug ist, sollten Sie sie an Innenwandbolzen verankern. Die Installation dieser Schienen erfordert einige Werkzeuge: ein Hammer, ein Hebel und ein Bohrer, also mach dich bereit.

Wenn Sie hohle Wände haben, vergessen Sie nicht, einen Bolzensucher zu verwenden, um zu vermeiden, dass Löcher in die Wand gebohrt werden, an denen nichts zu befestigen ist! Mit einem dieser praktischen Werkzeuge ist es einfach, die verdeckten Stollen zu finden, da Sie nur eine Schicht Trockenbau durchkommen müssen.

Dickere Wandbeläge, wie z. B. Putz, können ein größeres Problem darstellen, werden jedoch normalerweise auf feste Wände aufgetragen. Sie können mit Erfahrung feststellen, ob eine Wand solide ist, indem Sie einfach tippen und zuhören, ob sie hohl klingt oder nicht. Wenn Sie sich nicht sicher sind oder kein Vertrauen in die richtige Installation haben, lohnt es sich wahrscheinlich, einen Handwerker zu bezahlen, der es für Sie repariert.

Den richtigen Platz für die Installation des Haltegriffs zu finden, bedeutet, den Benutzer zu bitten, zu demonstrieren, wie er duscht – keine Sorge, er kann dies in Kleidung tun. Sie wollen nur sehen, wo sie ihre Hände hinlegen und in welcher Position sie sich befinden, um sich zu stabilisieren.

Eine weitere Option ist ein vom Boden bis zur Decke reichender Haltegriff – diese sind wohl einfacher zu installieren als die Haltegriffe an Wänden, benötigen aber dennoch eine solide Befestigung. Sie sind nicht dauerhaft und für einige benötigen Sie keine Tools, um sie zu installieren.

Stellen Sie sicher, dass der Benutzer Griffstangen nicht mit Handtuchhaltern verwechselt, da diese nicht robust genug sind und eine Bedrohung darstellen können. Tatsächlich sind Handtuchhalter oft nur an die Wände geklebt, wirken aber so, als könnten sie Sie unterstützen. Das Problem ist, dass sie leichten Druck unterstützen, der ein falsches Gefühl der Sicherheit vermittelt, da sie eines Tages versagen und tatsächlich die Ursache für einen Sturz sein werden. Gefahr!

Haltegriffe sind praktisch, um das Aufstehen zu unterstützen & beim Waschen schwer zugänglicher Bereiche

Methoden zum Verhindern des Rutschens – Matten, Beschichtungen und mehr

Es gibt verschiedene Artikel, die Sie kaufen können, um die sturzgefahr unter der Dusche.

Zuallererst können Sie immer rutschfeste Matten in die Dusche und außerhalb der Dusche legen. Diese Sicherheitsmatten sind billig und dienen als Reibungsmittel, das hilft, das Gleichgewicht auf einer rutschigen Oberfläche zu halten.

Sie können auch eine Anti-Rutsch-Beschichtung verwenden, die etwas teurer ist, aber haltbarer als alle Stick-On-Produkte.

Beachten Sie auch, dass das Ergreifen der installierten Haltegriffe mit nassen Händen schwierig sein kann. Um das Problem zu lösen, können Sie ein Klebeband kaufen. Billig und leicht zu entfernen, bietet es Ihnen genügend Reibung, um auch bei nassen oder öligen Händen einen festen Griff zu ermöglichen.

Sind Duschsitze eine gute Idee?

Längere Zeit zu stehen und nach den Füßen zu greifen, kann für die meisten Menschen ziemlich schwierig sein, besonders wenn man etwas älter wird.

Duschsicherheitssitze ermöglichen es der betreffenden Person, sich beim Duschen auszuruhen und es einfacher zu machen, alles unterhalb der Taille zu waschen und den Rücken zu erreichen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren. Vor allem, wenn es Haltegriffe in der Nähe gibt, um wieder auf die Beine zu kommen.

Die Sitze variieren in Größe und Kosten, sind aber im Allgemeinen kostengünstig und tragbar.Stellen Sie sicher, dass der Sitz, den Sie kaufen, rutschfeste Oberflächen an den Beinen hat, damit ältere Menschen, die ihn benutzen, nicht Gefahr laufen, beim Duschen davon zu fallen.

Sie sollten den Sitz auch an einer der Duschwände platzieren, falls etwas Festes für mehr Balance erreicht werden muss.

Zugänglichkeit innerhalb und außerhalb der Dusche

Wenn wir duschen möchten, verwenden wir viele verschiedene Gegenstände: Kleidung, Handtücher, Haarpflegeprodukte, Seife und mehr. Wenn diese Gegenstände im Raum verstreut sind, wird der Duschvorgang zu einem langen und mühsamen Unterfangen.

Daher müssen Sie sicherstellen, dass sich alle Gegenstände beim Duschen in Reichweite befinden: platzieren Sie Handtuchhalter direkt vor der Duschkabine, installieren Sie niedrige Regale in der Nähe des Duschkopfs oder des Duschsitzes und lagern Sie alles, was möglicherweise benötigt wird, in unmittelbarer Nähe.Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie einen abnehmbaren Duschkopf installieren, der leicht zu erreichen ist und auch im Sitzen verwendet werden kann.

Möglichkeiten zur Kontrolle von Wasserdruck und -temperatur

Wenn Sie ein bestimmtes Alter erreichen, wird die Haut empfindlicher gegenüber Druck und Hitze. Wenn die Wassertemperatur nicht stimmt, kann die Haut mit zunehmendem Alter viel leichter an Verbrennungen oder Infektionen leiden.Dies bedeutet, dass Sie sicherstellen müssen, dass das Wasser um 100 Grad Fahrenheit oder 38 Grad Celsius bleibt. Dazu können Sie eine Vielzahl von Anti-Schimpf-Steuergeräten verwenden.

Es gibt verschiedene Arten von Verbrühschutzventilen auf dem Markt, die alle mehr oder weniger innerhalb von 3 Grad der von Ihnen gewählten Temperatureinstellung bleiben. Die am besten geeigneten Ventile sind Thermostatventile, mit denen Sie die Wassertemperatur steuern können, ohne den Wasserfluss zu ändern.

Sie sollten auch einen intelligenten Duschkopf wählen, der mit verschiedenen Druckeinstellungen geliefert wird, damit Sie den Wasserdruck frei einstellen können. Es gibt viele fortschrittliche Duschköpfe, die Sie in jedem Geschäft kaufen können, von ein paar Dollar bis ungefähr $ 50.Last but not least sollten Sie in Betracht ziehen, in Ganzkörper-Wasserstrahlen zu investieren, die schwieriger und teurer zu installieren sind, aber den Druck auf alle Körperteile gleichmäßig halten und ein Gefühl von Luxus vermitteln. Ich will diese!

Bereitstellung einer Möglichkeit, im Notfall um Hilfe zu rufen

Leider können Unfälle passieren, auch wenn Sie Ihr Bestes tun, um dies im Voraus zu verhindern. In Notfällen sollten Sie einen Panikknopf in Reichweite des Duschstuhls oder des Bodens installieren.Verschiedene Panikknöpfe ermöglichen es jemandem in Schwierigkeiten, eine Pflegekraft, ein Familienmitglied oder Rettungsdienste mit minimalem Aufwand und jederzeit zu kontaktieren.

Sie können auch in Betracht ziehen, ein wasserdichtes Mobiltelefon in der Nähe der Dusche aufzustellen. Es gibt einfache Telefone, die genau für diesen Zweck entwickelt wurden, und Sie müssen nur ein paar Nummern programmieren, damit Ihr älteres Familienmitglied Sie problemlos kontaktieren kann.

Abschließend

So viele Änderungen vorzunehmen mag wie eine entmutigende Aufgabe erscheinen, aber es lohnt sich. Dang die Kosten und geben einige ernsthafte Gedanken darüber, welche Upgrades vorgenommen werden können, um das Duschen eine angenehme und sichere Erfahrung für ältere Familienmitglieder zu machen.

Sie werden überrascht sein, wie viel einfacher das Duschen wird. Eines der größten Probleme, wenn Sie ein bisschen weiterkommen, ist die Angst, zu fallen und einen Knochen zu brechen, weil Sie genau wissen, wie lange Knochen brauchen können, um zu heilen, wahrscheinlich durch die Erfahrung, dass dies einem Freund passiert.

Vertrauen ist eine starke positive Kraft und es ist nicht sehr teuer, dieses Geschenk durch ein paar einfache Upgrades zu geben. Wir müssen die Probleme verstehen, die uns noch nicht betreffen!

Also, beeilen Sie sich und machen Sie ein paar Verbesserungen und helfen Sie, ihre Lebensqualität zum Besseren zu verändern!

Verwandte Themen

Wie kann ich Ausrutschen und Stürzen im Badezimmer vorbeugen?

Es gibt drei Hauptgründe, warum das Badezimmer für Stürze verantwortlich ist. Obwohl es nur für etwa 1 von 8 Stürzen zu Hause verantwortlich ist, wahrscheinlich aufgrund der Erkenntnis, dass größere Sorgfalt erforderlich ist, ist es immer noch ein Bereich, der nach einfachen Schritten schreit, um Stürze zu vermeiden.

  • Rutschen auf nassen Böden – Verwenden Sie rutschfeste Saug- oder Gummimatten und haben Sie genügend Haltegriffe, um das Verlassen der Badewanne, das Verlassen der Toilette usw. zu erleichtern. Klebendes Antirutschband oder Aufkleber sind eine weitere Lösung
  • Verlust des Gleichgewichts beim Versuch, unzugängliche Körperteile zu waschen – Haltegriffe in der Dusche oder neben der Badewanne sowie einen Sitz, um den Zugang zu erleichtern, und behandelte Schwämme, um den Rücken zu erreichen
  • Stolpern auf losen Matten oder Niveauänderungen – Entfernen Sie lose Matten und vermeiden Sie Niveauänderungen mit Antihaftbeschichtung

Wie viel kostet ein sicherer Schritt in der Wanne?

Safe Step ist eigentlich ein Markenname, aber es gibt viele begehbare Wannen, die als Duschen mit einem Sitz von etwa $ 1.500 bis $ 6.500 und höher dienen. Große Bands wie American Standard, sind auch in diesem Markt. Das teurere Ende des Bereichs haben Massagedüsen und sind eher wie ein Spa, daher die höheren Kosten.

Manche Leute finden Duschen eine bessere Lösung für Wannen und einige finden speziell angepasste Bäder eine bessere Option. Begehbare Wannen sind eine großartige Lösung und bieten die Vorteile von Duschen und Badewannen, insbesondere für Menschen, die ihre Füße nicht leicht heben können, nicht lange stehen können oder Probleme mit der Flexibilität haben.

Wir möchten Ihnen die besten und nützlichsten Inhalte zur Verfügung stellen. Es wäre wirklich hilfreich, wenn Sie diesen Artikel bewerten könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.